Archiv der Kategorie: Nyerges, András – „Nichtvordemkind“

Rezension: Nyerges, András – „Nichtvordemkind“

(Voltomiglan) Aus dem Ungarischen von Andrea Ikker Budapest 2002 / Knaus 2007 ISBN: 978-3-8135-0281-7 András Nyerges erzählt spannend und ironisch von seiner Kindheit: 1944 in Budapest. Die Tragik fehlt nicht, doch aus der Sicht des Kindes nimmt sich manches unverständlich … Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Nyerges, András - "Nichtvordemkind" | Hinterlassen Sie einen Kommentar